Ölnebel

Ölnebel: Ursache, Auswirkung & Lösung

Wie entsteht Ölnebel?

Vor allem bei spanabhebenden Bearbeitungen entsteht Ölnebel in der verarbeitenden Industrie.
Ölnebel, ist das Aerosol, dass sich bei Kühlung, Schmierung und Abspülen der Späne bildet. Das Aerosol besteht aus Öl oder Öl-Wasseremulsionen, welche beim Aufprall auf das drehende Werkstück zerstäubt und mit Luft in kleine Öl Tröpfchen, dem Ölnebel, vermischt werden.
Besonders bei Bearbeitungsprozessen, wie z.B. Drehen, Fräsen, Schleifen und Bohren etc. bildet sich der gesundheitsschädliche Ölnebel. Unterstützend für die Bildung von hohen Konzentrationen von Ölnebel sind hohe Schnittgeschwindigkeiten und hohe Einspritzdrücke der Kühlflüssigkeit.

Ölnebel und seine problematischen Auswirkungen:

Ölnebel- belastete Luft hat folgende negative Auswirkungen auf Mitarbeiter, Produktion und Anlagen:

  • schlechte Raumluft und reduzierte Funktion der Lüftungsanalage
  • Verunreinigung der Produktions- & Fertigungsräume
  • rutschige Fußböden und Arbeitsflächen
  • Atemwegserkrankungen durch lungengängige, krebserregende Stoffe
  • Hautirritationen und Hautprobleme durch hautschädliche Inhaltsstoffe
  • Zerstörung empfindlicher Elektronik und Steuerungsbauteile

Effizienter Schutz vor Ölnebel:

Emissionen von Kühlschmierstoff sollen auf jeden Fall vermieden und durch eine Filteranlage abgesaugt werden. Zu Vermeidung von Überdimensionierungen wird empfohlen den Ölnebel direkt an der Entstehungsstelle abzusaugen.
Dadurch kann eine effektive Erfassung realisiert werden. Dies kann sowohl bei offenen als auch bei geschlossenen Maschinen realisiert werden. Über die Rohrleitung wird die ölhaltige Luft zur Filteranlage geführt. Durch eine mehrstufige Filtrierung kann dann die gereinigte Luft wieder direkt an die Umgebung abgegeben werden. Es bietet sich an im Winter die Anlage im Umluftbetrieb zu fahren und im Sommer die erwärmte Luft mittels einer Sommer-Winterumschaltung über Dach auszublasen. Idealerweise passt der Ölnebelabscheider seine Absaugleitung, an die wechselnden Arbeitsschritte, wie z.B. geöffnete Türe der Werkzeugmaschine an, dadurch wird Energie gespart und die Standzeit des Filters erhöht.
Rückführung des abgesaugten Kühlschmiermittels spart Kosten und senkt den Kühlschmiermittelbedarf.

Wartungsfreie Ölnebelfilter mit höchsten Standzeiten:

Mit über 13 Jahren an Erfahrung plant und errichtet INFRANORM wartungsfreie Ölnebelabscheider. Die Anlagen zeichnen sich aus durch konstante Absaugleistungen und gleichbleibende Abscheideleistung von 99,97%aus. Kombiniert mit einer intelligenten Unterdruckregelung können die höchsten am Markt verfügbaren Standzeiten realisiert werden.

Ölnebel, Ölrauch, Ölnebelabsaugung

Ölnebel – Lösungen von INFRANORM – Ihre Vorteile:

Höchste Standzeit der am Markt befindlichen Geräte.

Lange Lebensdauer des Filters- minimaler Wartungsaufwand – höchste Zuverlässigkeit. Aufbauend auf die bewährte wartungsfreie Glasfaser Drainage- Technologie, kombiniert mit der intelligenten Steuerung für einen optimalen Betriebspunkt, erzielen wir für Sie die höchste am Markt befindliche Filterstandzeit.

Bis zu -40% Energieeinsparung durch die neue intelligente Steuerung.

Die integrierte Unterdruckregelung (ohne FU) regelt die Drehzahl stufenlos je nach Verschmutzungsgrad des Filters. Damit erhalten Sie eine konstante Absaugleistung und es wird nur die Energie verbraucht, die wirklich benötigt wird.

Industrie 4.0 – Ready.

Durch die neue Industrie 4.0 Steuereinheit mit Touch Screen, haben Sie nun alle wichtigen Informationen auf einen Blick. Die Anlage lässt sich direkt in Ihren Leitstand einbinden und ermöglicht damit z.B. eine automatisierte Statusüberwachung aller Anlagen auf Knopfdruck.

  • Konstant hoher Abscheidegrad von 99,97% durch selbstreinigende Glasfaser-Drainage-Filter.
  • Konstante Absaugleistung unabhängig von der Filterverschmutzung.
  • Unterschreitung der gesetzlichen MAK Werte

Unsere Kunden gehören zu den Großen der Wirtschaft. Führende Industriebetriebe, die INFRANORM® als starken,
verlässlichen Partner sehen. Ein kleiner Auszug von Unternehmen die INFRANORM® vertrauen.

Kontaktieren Sie uns zum Thema Ölnebel

Nehmen Sie noch heute Kontakt auf. Wenn Sie möchten, können Sie auch gerne unserer vorgefertigten Themengebiete unter dem Kontaktformular ausfüllen. Wir liefern Ihnen kostenlos und unverbindlich optimale Lösungsvorschläge.

Gerne können Sie uns unverbindlich zum Thema Ölnebel via Telefon oder E-Mail kontaktieren.

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Kontaktaufnahme zum Thema Ölnebel.
Das Team von INFRANORM® Technologie GmbH Wels

Gerne beraten wir Sie zu den meistgefragtesten Themengebieten rund ums Thema Ölnebel: Ölnebel Ursache, Ölnebel Auswirkung, Ölnebel Lösung, Ölnebel Aerosol, Ölnebel Luftbelastung, Ölnebel Konzentration, Lüftungsanlage Ölnebel, Effizienter Schutz vor Ölnebel, Ölnebel Emissionen, Ölnebel Filteranlage, Wartungsfreie Ölnebelfilter, Filterung Ölnebel, Ölnebelabschneider, Ölnebel Luftreiniger, Ölnebelabsaugung, Ölabschneidung, Ölnebelfiltertechnik, Ölnebel Filtertechnik, Luftreinigung Öl, Ölfilter Industrie, Öl Abschneider.